Wir gehen neue Wege

Bis dato haben wir immer wieder Open Source Software genutzt für unsere Fernwartung. Da wir hier immer wieder an die Grenzen gestoßen sind, gehen wir nun einen kostenpflichtigen Weg.

In den kommenden Wochen erproben wir daher verschiedene Systeme. In diesem Zug kann es sein das wir Sie für eine anstehende Fernwartung bitten, eine andere Software als bis dato üblich zu nutzen. Wir bitten Sie um Ihr entgegenkommen und um Ihre Meinung.

Nach nun mehreren Monaten in der Testphase haben wir uns für AnyDesk entschieden. Vorteile waren unter anderem die Nutzung auf allen Plattformen sowie leichte Bedienung für unsere Kunden.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben